Skandal Müttersterblichkeit

Freitag, 11. Mai 2012, 10:00 Uhr
Stephansplatz (rechts vom Domeingang)
1010 Wien

Mutternacht 2012

www.mutternacht.at

Jedes Jahr sterben mehr als 350 000 Frauen an den Folgen von Schwangerschaft oder Geburt – 99 Prozent von ihnen in Entwicklungsländern. Die meisten dieser Todesfälle wären vermeidbar.

Um auf die dringende Umsetzung des Millennium Development Goals (MDG) Nr. 5 der Vereinten Nationen – die Senkung der Muttersterblichkeit – hinzuweisen, wird in mehreren europäischen Ländern im Vorfeld zum Muttertag die Mutternacht veranstaltet.

Impulse für eine neue Agrar- und Ernährungspolitik

Als Einführung in die (Europäische)Agrarpolitik und deren Auswirkungen laden wir recht herzlich zum ersten WIDE im Diskurs im Jahr 2012:

am 17. April 2012, 17-19 Uhr
bei WIDE, Währingerstr. 2-4, 1090 Wien

Bericht von der UN-Frauenstatuskommission 2012

am Donnerstag, 22. März 2012, 17.00 bis 19.00 Uhr
im Otto Mauer Zentrum, Währingerstr. 2-4, 1090 Wien

Update zur CSW 2012 in New York (Schwerpunktthema „Empowerment von Frauen am Land"), die auch nach einwöchiger Verlängerung ohne Einigung auf ein Schlussdokument am 15.3. zu Ende ging. Vorstellung der NGO-Initiative „Mentorin@CSW" u.a. mehr...

- eine gemeinsame Verantwortung

AG Globale Verantwortung in Kooperation mit WIDE

Vortrag &: Austauschforum, Do 15. März 2012, 9 bis 15 Uhr,
C3 – Centrum für Entwicklung, Sensengasse 3, 1090 Wien

Austauschforum
...zur Verankerung von Gender-Maßnahmen in österreichischen NRO anhand von guiding questions.

Wirkungsorientierung im Rahmen von Budgetprozessen

Ein Workshop zu Gender Budgeting

AG Globale Verantwortung in Kooperation mit WIDE

Do, 1. März 2012, 9-14 Uhr, C3 – Centrum für Entwicklung, Sensengasse 3, 1090 Wien